Hotel finden
Gratis iOS-APP installieren

Fritsch am Berg ****

HP ab € 165,–

Wellness Lochau, Vorarlberg Grünruhelage mit Fernblick – Nähe Bregenz

1 Lilien

Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 13/20 Punkte

  • 1 Lilie = 14 & 13 Punkte > sehr gute Leistung
  • 2 Lilien = 16 & 15 Punkte > außergewöhnlich
  • 3 Lilien = 18 & 17 Punkte > hervorragend
  • 4 Lilien = 19 Punkte > Spitzenbetrieb
  • 4 Lilien = 20 Punkte > Höchstnote
1 Lilien
  • Küche 9,8
  • Ambiente 9,3
  • Naturlage 9,7
  • Wellnessbereich 9,1
  • Preis / Leistung 9,4

Key Facts

  • Grünruhelage mit Fernblick auf 750 m über dem Bodensee
  • Adults only, 86 Betten
  • Neue Suiten mit bodentiefen Fenstern, Spa mit 13 m Innenpool und Liegewiese
  • Biofeedback, Mental Coaching, Burnout-Prävention
  • Sehr gute regionale Küche, fabelhafte Restaurantterrasse

Die RELAX Guide Wellnesshotel-Kritik

Nach einem kritischen und anonymen Hoteltest hier das Wesentliche für dieses Wellnesshotel in Vorarlberg auf den Punkt gebracht:

Adults only (ab 16). „Mental-Spa-Resort“ mit traumhaftem Ausblick: Ein ruhevolles, familiengeführtes Hotel von angenehmer Größe, es liegt schön auf 750 m Seehöhe am Waldrand und bietet Ausblick über den Bodensee und die Bergwelt dahinter – neben Wellness hat man sich auf Coaching und Burnout-Prävention spezialisiert. Das Hotel besteht aus Haupthaus und einem wenige Schritte entfernten Neubau auf der anderen Straßenseite.

Ersteres präsentiert sich freundlich und zeitgeistig-schlicht, die Zimmer (DZ von 24 bis 40 m2) sind hell und sauber, haben feine Holzböden, offene Bäder sowie Nespresso-Maschine, Teekocher und eine recht gut bestückte inkludierte Minibar mit Alkoholfreiem, Bier, Prosecco und Süßigkeiten, aus den Leitungen kommt ausschließlich Granderwasser – nur die Toiletten sind eine Fehlplanung par excellence. Im Neubau finden sich acht Suiten mit bodentiefen Fenstern und Klimaanlage, ein Tiefgaragenplatz ist hier inkludiert. Bei der Wahl des Zimmers sollte man jenen mit Ausblick den Vorzug geben, es lohnt sich allemal. Auch nett: Wer die „Green Option“ wählt und auf die Zimmerreinigung verzichtet, bekommt eine Gutschrift von 6 Euro pro Tag.

Das nicht allzu große Spa ist sehr schlicht gestaltet und steht auch Tagesgästen offen, es bietet unter anderem fünf Saunen sowie einen knapp 13 m langen Innenpool mit Granderwasser und großzügigen Öffnungszeiten bis 22 Uhr, Handtücher sind reichlich vorhanden – das ist heute auch nicht mehr selbstverständlich! Massagen zu ambitionierten Preisen, auch Biofeedback, Mental Coaching sowie ein Burnout-Präventionsprogramm zählen zum Angebot, Yoga, Achtsamkeits- und Atemtraining ebenso.

Fabelhafte Terrasse, Restaurant mit schönem Ausblick, Frühstücksbuffet ab 7.30 Uhr, sehr, sehr gute Küche (auch vegan), Juniorchef Franz kocht selbst, ein Light Lunch mit verbundener Nachmittagsjause ist inkludiert. Schwester Beate ist Sommelière, Bar mit toller Karte für Liebhaber von Rum, Gin und Single Malts.

Präsente Gastgeber, viele freundliche Mitarbeiter. Check-out bis 12 Uhr, ab vier gebuchten Nächten ist das Spa an An- und Abreisetag ganztägig nutzbar, ansonsten gegen einen Aufpreis von 5 Euro pro Person und Stunde. 22 Liegen, 86 Betten.

Einfach, direkt und unverbindlich das Hotel kontaktieren und bevorzugte Behandlung genießen:

Unverbindliche Anfrage

Ihr Gastgeber

Gastgeber Fritsch am Berg

Wir hatten die Idee, ein Hotel für Menschen zu erschaffen, die „ihr eigenes Leben leben wollen“. Jeder Mensch ist anders. Jeder hat das Recht, seine eigenen Wünsche zu kennen und diese nach Möglichkeit zu erfüllen. Diesen Gedanken haben wir in ein Konzept gefasst und umgesetzt.

Bei uns sieht man die Welt von oben. Die Probleme scheinen von heroben aus betrachtet kleiner, die Welt wirkt größer und weiter. Den Berg haben wir im Rücken, für Ruhe und Kraft. Den See haben wir im Blick, für Offenheit und Weitsicht. Wir laden unsere Gäste ein, auszuspannen, zu genießen und sich einfach wohlzufühlen!

Familie Fritsch

Interessante Blogs

  • Gesund auf allen Ebenen

    von Redaktion RELAX Magazin am 28. Februar 2023

    Sich bewusst Zeit für sich selbst zu nehmen klingt so einfach, wird jedoch immer mehr zur Seltenheit. Dazu ein Hotel-Tipp aus unserer Redaktion: Das Fritsch am Berg mit herrlichem Blick auf den Bodensee legt den Fokus auf das eigene Wohlbefinden und bietet Raum für ungestörte Zweisamkeit.Mental ...

    RELAX Magazin

Ausstattung

    • Hallenbad
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Day Spa
    • Liegewiese
    • Fitnessgeräte
    • Personal Trainer
    • Lauf & Jogging
    • Nordic Walking
    • Wandern
    • Entspannung
    • Yoga
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Adults only
    • Gourmet
    • Hunde nicht erlaubt
    • Im Grünen
    • Mit Fernblick

Ausstattung

    • Hallenbad
    • Sauna
    • Dampfbad
    • Day Spa
    • Liegewiese
    • Fitnessgeräte
    • Personal Trainer
    • Lauf & Jogging
    • Nordic Walking
    • Wandern
    • Entspannung
    • Yoga
    • Massagen
    • Kosmetik
    • Adults only
    • Gourmet
    • Hunde nicht erlaubt
    • Im Grünen
    • Mit Fernblick

Fotos werden geladen ...

Die nachfolgende Buchungsmaske ist die offizielle des Hotels. Sie buchen direkt beim Hotel, nicht bei RELAX Guide.
Der RELAX Guide ist nicht Vertragspartei und hat auf dieses auch keinen Einfluss. Er übernimmt daher auch keine Gewähr.

Buchungsmaske lädt...

Hotelfolder werden geladen ...

Weitere Top-Wellness Hotels, die Sie interessieren könnten:

  1. Rickatschwende F. X. Mayr Health Retreat

    Rickatschwende F. X. Mayr Health Retreat

    Dornbirn (Vorarlberg)

    Adults only (ab 18). Gesundheitszentrum mit Stil: Seit über 30 Jahren auf medizinische Regenerationskuren ...

    Außergewöhnlich 2 Lilien, 16/20 Punkte

    ab € 307

  2. Alpenloge Scheffau

    Alpenloge Scheffau

    Scheffau (Bayern)

    Etwas ganz Besonderes: Klein und hochfein, ein echtes Boutique-Hotel also, es liegt am Rande eines ...

    Sehr gute Leistungen 1 Lilie, 14/20 Punkte

    ab € 148

weitere anzeigen

Der neue RELAX Guide 2024

Google Rating 5 5 Sterne

Mehr als 2.300 Wellness- und Gesundheitshotels in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden