Erweiterte Suche

Bewahren statt verschwenden

Lebenvon Lisa Graßmugg 27. Juli 2021

Thumbnail

Chesa Valisa

Dass Nachhaltigkeit keineswegs Verzicht bedeutet, sondern ein bewusster Umgang mit Ressourcen eine Bereicherung für Betriebe und Gäste ist, zeigen ein Unternehmen, das langlebige Badeliegen herstellt, sowie zwei Lilien-Hotels, die in allen Bereichen auf Klimaneutralität setzen.


Wertschätzung als Weg zum Erfolg

Seit fast 100 Jahren stellt das baden-württembergische Unternehmen Richard Henkel GmbH Garten- und Wellnessmöbel aus Stahl und Edelstahl her. Vor einigen Jahren hat Chefin Susanne Henkel beschlossen, die Geschäftsstrategie zu ändern: Statt immer mehr neue Badeliegen herzustellen, setzt man auf den Erhalt und die Erweiterung des Kundenstammes durch einen umfassenden Kundenservice. Die Möbel für den Außenbereich im farbenfrohen Retro-Look sind auch nach Jahrzehnten hundert Prozent reparaturfähig, recyclebar und werden bei Bedarf überarbeitet oder repariert. Das schont nicht nur die Geldbeutel der Kunden, der Betrieb hat seinen Energieverbrauch seither halbiert und die Abfallerzeugung um neun Zehntel reduziert.


Henkel Liegen

Im Einklang mit der Natur

Klaus und Sieglinde Kessler wollten schon immer nicht nur ein Hotel sein, sondern dem Hauptproblem der Hotellerie, der Verschwendung, entgegenwirken. Für ihr Naturhotel Chesa Valisa trafen sie 2003 die Entscheidung, zu hundert Prozent auf Bio umzustellen: „Unser Anliegen ist es zu zeigen, dass ein Hotel nach ökologischen Grundsätzen zu führen nichts mit Komfortverzicht zu tun hat, sondern nur mit intelligenten Problemlösungen und dass gesunde Ernährung sehr genussreich sein kann.“ Heute ist das mit zwei Lilien ausgezeichnete Haus im Vorarlberger Kleinwalsertal CO2-neutral und erfreut mit strikt biologischer Küche, naturnahem Ambiente sowie herrlichem Yoga- und Spa-Angebot. 2022 plant man übrigens klimapositiv zu sein.


Chesa Valisa

Klimaneutral entspannen

Auch im Drei-Lilien-Resort Schindelbruch, inmitten der wunderbaren Natur des Südharz ist Nachhaltigkeit keine Modeerscheinung. Vor 12 Jahren hat Geschäftsführer Dr. Ritter von Kempski ein Zukunftskonzept entwickelt, um das Hotel in allen Bereichen auf Klimaneutralität umzustellen: Es beinhaltet unter anderem die Reduktion von CO2-Emissionen und die Nutzung und Gewinnung erneuerbarer Energien (etwa durch die eigene Photovoltaikanlage). Beim Bau der neuen Spa-Suiten hat man sich für regionale und nachhaltig agierende Bauunternehmer entschieden, viel Holz und Erdtöne unterstreichen die naturnahe Ausrichtung. Die sehr gute Küche verarbeitet regionale, saisonale und biologische Zutaten, bei Anwendungen im Spa verwendet man ebenso für die Region typische Produkte. Nachhaltigkeit bedeutet für das Team keinen Verzicht, sondern den bewussten Umgang mit den Ressourcen – und der wird auch von den Gästen geschätzt.


Schindelbruch

Für mehr Urlaubsinspirationen folgen Sie uns auf Facebook & Instagram.



  • Wellnessurlaub in Zeiten von Corona

    von Lisa Graßmugg am 24. September 2021

    Leben

    Endlich wieder Wellnessurlaub! Alle Hotels in Österreich, Deutschland und Südtirol dürfen wieder Gäste empfangen. Wir haben die aktuellen Informationen über [...]

    Thumbnail
  • Die schönsten Lilien-Hotels für Weihnachten und Silvester

    von Lisa Graßmugg am 23. September 2021

    Leben

    Wer träumt nicht von entspannten Weihnachtstagen ohne Stress und Trubel? Wir zeigen Ihnen die schönsten Lilien-Hotels, in denen man jetzt noch freie Zimmer für [...]

    Thumbnail

Top Angebote

  • Österreich
  • Deutschland
  • Südtirol
  • Gramai Alm
    Lilien 1 Lilie 13/20 Punkte

    Herbstzuckerl

    Gramai Alm

    Pertisau (Tirol)
    3 Nächte ab € 331,00
  • Höflehner Naturhotel ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    Wellness & Wandern Kurzgenuss

    Höflehner Naturhotel ****s

    Haus (Steiermark)
    3 Nächte ab € 519,00
  • Parkhotel Pörtschach ****s
    Lilien 1 Lilie 14/20 Punkte

    Radurlaub am Wörthersee

    Parkhotel Pörtschach ****s

    Pörtschach (Kärnten)
    3 Nächte ab € 375,00
  • Panorama Royal ****s
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Freundinnentage

    Panorama Royal ****s

    Bad Häring (Tirol)
    2 Nächte ab € 396,00
  • Gräflicher Park Health & Balance Resort ****s
    Lilien 3 Lilien 17/20 Punkte

    4 Tage durchatmen

    Gräflicher Park Health & Balance Resort ****s

    Bad Driburg (Nordrhein-Westfalen)
    4 Nächte ab € 383,00
  • Bareiss *****s
    Lilien 4 Lilien 19/20 Punkte

    Wellness von Kopf bis Fuß

    Bareiss *****s

    Baiersbronn-Mitteltal (Baden-Württemberg)
    3 Nächte ab € 1075,00
  • Mooshof ****s
    Lilien 2 Lilien 16/20 Punkte

    Traum-Wellnesstage

    Mooshof ****s

    Bodenmais (Bayern)
    3 Nächte ab € 475,00
  • Seehotel am Neuklostersee ****
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Silvesterzauber

    Seehotel am Neuklostersee ****

    Nakenstorf (Mecklenburg-Vorpommern)
    5 Nächte ab € 793,00
  • Mirabell Dolomites Luxury Olang *****
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    GOLF-SPECIALS des Mirabell GC

    Mirabell Dolomites Luxury Olang *****

    Olang (Dolomiten)
    7 Nächte ab € 1384,00
  • La Maiena Meran Resort *****
    Lilien 2 Lilien 15/20 Punkte

    Golf & Wellness

    La Maiena Meran Resort *****

    Marling (Meran & Umgebung)
    4 Nächte ab € 696,00
  • Chalet Mirabell *****
    Lilien 4 Lilien 20/20 Punkte

    Winter Opening Special 6=5

    Chalet Mirabell *****

    Hafling (Meran & Umgebung)
    6 Nächte ab € 1422,00
  • Chalet Mirabell *****
    Lilien 4 Lilien 20/20 Punkte

    Faschingsferien

    Chalet Mirabell *****

    Hafling (Meran & Umgebung)
    7 Nächte ab € 1751,00
Alle Wellness Angebote
RELAX Guide Österreich und Deutschland

Der neue RELAX Guide 2021

Google Rating 4,5 5 Sterne

Mehr als 2.400 Häuser in Österreich, Deutschland und Südtirol wurden anonym getestet, die besten kritisch kommentiert und mit Lilien ausgezeichnet.

Jetzt bestellen Newsletter anmelden